Studienwahl Schule
... und das ist erst der Anfang.
Weil die Entscheidung für die richtige akademische Laufbahn wesentlich für den späteren Erfolg im Leben ist.

Online-Studienwahl und passende Berufe mit dem geva-test®

Was soll ich studieren? Welcher Beruf ist der richtige für mich? Viele Abiturienten oder Fachabiturienten stellen sich diese Frage. Der geva-test® Studium & Beruf liefert fundierte Antworten. Denn er fragt nicht nur, welche Tätigkeiten Ihnen Spaß machen würden, er prüft auch Ihre Leistungsfähigkeit in studien- und ausbildungsrelevanten Bereichen. Sie lernen sich selbst besser einzuschätzen, auch im Vergleich mit den Ergebnissen anderer. Sie bekommen individuelle Karrierevorschläge und Tipps zur weiteren Berufsorientierung. Und Sie trainieren schon jetzt für Testverfahren, wie sie bei vielen Einstellungsverfahren üblich sind. Damit ist der geva-test® der ideale Ausgangspunkt für Ihre Ausbildungs- oder Studienwahl.

geva-test® Studium & Beruf – Vorteile

  • Sehr genaue Analyse von Stärken, Interessen und objektiver Leistungsfähigkeit in einem Test
  • Ganzheitliche, psychologisch fundierte Analyse in 150 Minuten
  • Persönliche, ca. 20-seitige Auswertung mit Studien- und Berufsempfehlungen
  • Aufschlussreiche Rückmeldung durch Vergleich mit Ihrer Altersgruppe
  • Praxisnahe Vorbereitung auf Einstellungstests
  • Hohe Leistung zum angemessenen Preis – 38,00 Euro für Ihre Zukunft
Zum geva-test® Studium & Beruf für 38,00 Euro

Das sagen andere über unseren Online-Test zur Studien- und Berufswahl

Stiftung Warentest Testsieger geva-institut

Bis heute Testsieger

Die Stiftung Warentest zeichnete 2007 den Eignungstest Berufswahl (den Vorläufer des heutigen geva-test® Studium & Beruf) als Testsieger mit der Note „sehr gut“ aus. Seitdem gab es keine neue Untersuchung zur Berufsorientierung für Schüler.

2 Millionen Teilnehmer am geva-test®

Über zwei Millionen Teilnehmer

Mehr als zwei Millionen Schüler haben bereits den geva-test® gemacht und eine fundierte Entscheidung für ihre berufliche Zukunft getroffen.

Berufsziel gefunden

„Ich bin absolut begeistert, was der geva-test® widerspiegelt und wie grandios die Auswertung ist. Mein Sohn hat dadurch sein Berufsziel gefunden: technischer Produktdesigner. Ihr Institut hat uns sehr geholfen, da wir diesen neuen Beruf nicht kannten. Vielen Dank dafür, das Geld für den Test ist goldrichtig investiert.“

Rita Mittermeier

Treffsicher

„Unsere Tochter hat gerade den geva-test® absolviert. Die ganze Klasse hat diesen Test gemacht. Nun sind die Ergebnisse eingetroffen. Bei der Auswertung bekam sie die drei Berufe Redakteurin, Buchhändlerin und Lehrerin vorgeschlagen – genau ihre Berufsziele.“

Birgit Obermeier

Tipps für Sie zum geva-test® Studium & Beruf

Tipp 1

Aussagekräftige Analyse im Detail

Der Test prüft logisches Denken, mathematische und sprachliche Fertigkeiten sowie weitere Leistungsmerkmale. Er erfragt Schlüsselqualifikationen wie Initiative, Zuverlässigkeit oder Belastbarkeit und berücksichtigt berufliche Interessen.

geva-test® Studium & Beruf Auszug Musterauswertung
Tipp 2

Universitäten erwarten Nachweis

Einige Universitäten erwarten von den Studienplatzbewerbern einen Nachweis ihrer Studierfähigkeit. Das Ergebnis des geva-test® Studium & Beruf erfüllt diese Anforderung.

Tipp 3

Zertifikat für Bewerbungen

Nach der Auswertung zusätzlich bestellbar: Die ansprechende Kurzzusammenfassung Ihrer Leistungen, Schlüsselqualifikationen und Berufsinteressen. Ein überzeugendes Argument für Hochschulen und Arbeitgeber!

Tipp 4

Vorbereitung für echte Auswahlverfahren

Möchten Sie sich bald um eine Ausbildung oder ein duales Studium bewerben? Dann werden Sie wahrscheinlich sehr ähnliche Test bestehen müssen. Denn der geva-test® Studium & Beruf wird mit Zeitvorgaben durchgeführt, die Aufgaben spiegeln die Anforderungen moderner Berufe wider. Nutzen Sie den geva-test® als Training!

 

 

Zum geva-test® Studium & Beruf für 38,00 Euro

Sie sind Bildungsträger oder Lehrer?

Hier zum Testverfahren für Bildungsträger:

Studienwahl-Test für Bildungsträger

Hier zum Testverfahren für Lehrer:

Studien- & Berufswahl an der Schule