360-Grad-Feedback: Dimensionen der Befragung

Wie der Name verrät, wird bei der 360-Grad-Beurteilung „in die Runde“ geschaut, also eine Beurteilung von möglichst vielen Beteiligten eingeholt: vom Mitarbeiter, dem direkten Vorgesetzten, ausgewählten Kollegen sowie externen und internen Kunden. Heraus kommt ein im wahrsten Sinne umfassendes Gesamtbild. Bei Bedarf sind aber auch Befragungen möglich, die sich auf einzelne Beurteilungsperspektiven beschränken.

 
 
 

Viele Perspektiven, unverzerrtes Gesamtbild

360-Grad-Feedback-Perspektiven-Gesamtbild

Mittels adressatengerechter Befragungen erheben wir für die Führungskraft ein aussagekräftiges Feedback. Befragt werden:

  • die eigenen Mitarbeiter (90 Grad)
  • der direkte Vorgesetzte (180 Grad)
  • ausgewählte Kollegen (270 Grad)
  • externe und interne Kunden (360 Grad)

Je mehr Beurteilungsperspektiven uns zur Verfügung stehen, desto objektiver fällt die Rückmeldung insgesamt aus.

Adressatengerechte Befragung

Zu einem professionellen Befragungsinstrument gehört nicht nur, adressatengerechte Fragen zu stellen, sondern diese auch konsequent aus der jeweiligen Perspektive zu formulieren. Zum Beispiel für die Führungskraft: „Ich treffe verlässliche und verbindliche Entscheidungen.“ Dagegen für den Mitarbeiter: „Meine Führungskraft trifft verlässliche und verbindliche Entscheidungen.“

Vergleich mit dem Selbstbild

Wir arbeiten Stärken und Schwächen der zu beurteilenden Führungskraft heraus, stellen diese ihrem Selbstbild gegenüber und zeigen anhand dessen konkrete Entwicklungspotenziale auf.

 
 

Anonymität schafft Ehrlichkeit

Da bei der 360-Grad-Beurteilung unterschiedliche Hierarchieebenen teilnehmen, ist die Anonymität eine essenzielle Voraussetzung für den Erfolg. Nur eine sichergestellte Anonymität führt zu ehrlichen Antworten, denn die Teilnehmer müssen im Falle kritischer Bewertungen nicht mit negativen Folgen oder Sanktionen rechnen. Nicht zuletzt deshalb genießt bei uns die gewissenhafte Berücksichtigung aller Datenschutzanforderungen höchste Priorität.

Erfahrung mit allen Seiten

Das geva-institut arbeitet seit fast 30 Jahren mit berufstätigen Menschen in allen Positionen zusammen, sei es im Rahmen von Bewerberauswahlprozessen, Assessment-Centern oder Mitarbeiterbefragungen. Wir kennen Unternehmen aller Größen von innen und wissen, worauf man achten muss – insbesondere, wenn es sich um gegenseitige oder Aufwärtsbeurteilungen im Rahmen von 360-Grad-Feedbacks handelt. Nicht zuletzt haben wir langjährige Erfahrung bei der konstruktiven Einbindung von Arbeitnehmervertretern.

 

 
 

Kontakt für Kunden und Interessenten
direkte Anfrage stellen
2. Folgende Angaben benötigen wir dazu:
Für Kunden und Interessenten
089 273211-0
Ich bitte um ein Angebot zu folgenden Leistungen:
Bitte melden Sie sich telefonisch bzw. per E-Mail zu meinem Anliegen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einwilligung für den E-Mail-Kontakt

Ich stimme zu, dass das geva-institut mir E-Mails mit Informationen zur Personal- und Organisationsdiagnostik zusendet. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, per Telefax oder auf dem Postweg widerrufen. Ferner habe ich die Möglichkeit, durch die Nutzung des Abmeldelinks in jeder E-Mail, die ich erhalte, die Einwilligung zu widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pflichtfeld

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

 
 
 
  • Referenz zum 360-Grad-Feedback

    VGF Frankfurt am Main
    270-Grad-Feedback: Führungskräfteentwicklung für die Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main (VGF).
    Zum Kundenüberblick
    Hier finden Sie einen Überblick über aktuelle und bisherige Kunden aus dem Bereich Mitarbeiterbefragung und 360-Grad-Feedback.
  • Ansprechpartnerin

    Nehmen Sie Kontakt auf.

    Sie interessieren sich für ein individuelles Angebot zum 360-Grad-Feedback?

    Britta Grebe-Bruns

    Geschäftsführende Gesellschafterin
    +49 89 273211-0
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     

Auch interessant für Sie

Andere Unternehmen interessieren sich auch für diese Themen:
  • Mitarbeiterbefragung

    Motivationstreiber analysieren, Veränderungsprozesse einleiten – mit der einzigartigen geva-Methode
    Mehr erfahren
  • Assessment-Center Personalentwicklung

    Kompetenzen und Potenziale Ihrer wichtigsten Mitarbeiter systematisch evaluieren
    Mehr erfahren
  • Testsystem Fach- und Führungskräfte

    Die zuverlässige Bewerber-Vorauswahl für Ausbildungsberufe und duale Studiengänge
    Mehr erfahren
  • Kundenbefragung

    Wertvolles Feedback von Ihren Klienten – professionell erhoben
    Mehr erfahren
  • Assessment-Center Personalauswahl

    Das Auswahlverfahren für anspruchsvolle Positionen in mittleren und großen Unternehmen
    Mehr erfahren