Erlesene Studien- und Berufsorientierung: Literatur-Tipps

Lassen Sie sich inspirieren, bestätigen und weiterbilden! Sie möchten Studien- und Berufsorientierung in Ihrer Schule verankern oder haben dies bereits getan?
Die passende Literatur gehört auf jeden Fall dazu-  teilweise sogar kostenlos..
Hier finden Sie unsere aktuellen Tipps.

 

Praktisch orientiert: Literatur-Downloads bei SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

SCHULEWIRTSCHAFT  hat sich seit jeher der partnerschaftlichen Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft verschrieben – und stellt dafür unter anderem praxisorientierte Literatur zu unterschiedlichen Themen der Studien- und Berufsorientierung zur Verfügung.
Ob Sie eine übergreifende Anleitung suchen, wie Sie Studien- und Berufsorientierung an Ihrer Schule implementieren, oder eher an speziellen Themen interessiert sind – auf der Website von SCHULEWIRTSCHAFT können Sie sich kostenlos die Unterlagen herunterladen, die für Sie besonders von Interesse sind.


Neben dem Praxisleitfaden „Studien- und Berufsorientierung- warum eigentlich?“ empfehlen wir besonders die „Checklisten zur gelungenen Berufs- und Studienorientierung“ mit einer bearbeitbaren, ausführlichen Liste zu allen Themen, die in diesem Zusammenhang in Betracht gezogen werden müssen sowie „Ganztag an Schulen zur Berufsorientierung nutzen“ mit vielen Praxisbeispielen unterschiedlicher Schulen.

Umfassend: Literaturliste vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) trägt im VET Repository, dem zentralen Publikationsserver für Berufsbildungsliteratur, systematisch die deutschsprachige Fachliteratur zu allen Aspekten der Berufsbildung, Berufspädagogik und Berufsbildungsforschung ab dem Erscheinungsjahr 1988 zusammen und hat eine nach Jahrgängen sortierte Literaturliste zur Berufsorientierung erstellt. Neben Büchern und Artikeln aus Fachzeitschriften finden sich hier auch Beiträge zum Download.

Wir empfehlen besonders: „Allen Schülerinnen und Schülern einen Zugang zu qualitativ hochwertiger Berufsorientierung ermöglichen!“ von Michael Heister. Ein Buch über die Aufgabe, mit der Studien- und Berufsorientierung bei den individuellen Voraussetzungen der Schülerinnen und Schüler anzusetzen.
Außerdem: „Instrumente zur Berufsorientierung : pädagogische Praxis im wissenschaftlichen Diskurs“ von Tim Brüggemann et al.
Bereits 2017 erschienen, hat das Buch in der Zwischenzeit nicht an Aktualität verloren.

 

 

Literaturtipp: Instrumente zur Berufsorientierung
In diesem Buch werden – erstmals im deutschsprachigen Raum – Instrumente zur Berufsorientierung als interdisziplinäres Forschungs- und Handlungsfeld in theoretischer, empirischer und pädagogisch-praktischer Perspektive diskutiert. Autorinnen und Autoren aus Forschung und Praxis skizzieren den aktuellen wissenschaftlichen Kenntnisstand, beschreiben und kommentieren Maßnahmen und Instrumente der Berufsorientierung und verdeutlichen die Chancen und Grenzen des Handlungsfeldes.
Brüggemann: „Das Buch verknüpft wissenschaftliche Erkenntnisse mit praktischen Anwendungsbeispielen und ist somit für alle Akteure im Handlungsfeld der Berufsorientierung nützlich, um auf dem neusten Stand zur Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen und Angeboten am Übergang Schule – Beruf zu sein.“
 
 
 
Das geva-institut ist ein psychologisches Beratungsinstitut für Personal- und Organisationsdiagnostik. Der geva-test® steht als Synonym für wissenschatlich fundierte und praxisrelevante Eignungsdiagnostik. geva-Mitarbeiterbefragungen sowie 360-Grad-Feedback nutzen namhafte Unternehmen, um ihre strategischen Ziele zu erreichen.

 

Um diese Informationen leicht lesbar zu halten, verwenden wir im Text häufig nur die männliche Form. Natürlich möchten wir damit alle Menschen gleichermaßen ansprechen.

Unterstützung für Testteilnehmer

Haben Sie technische Fragen zu unserem Online-Test?
089 / 273211-0 oder

 

Kontaktformular für Testteilnehmer

Kontaktformular für Testteilnehmer

Follow us

  • geva-institut auf Facebook
  • geva-institut auf Xing
  • geva-institut auf Vimeo
  • geva-institut auf You Tube

Besuchen Sie auch unsere Website