Psychologisches Beratungsinstitut: Lernen Sie die Gründer, Köpfe und Experten des geva-instituts kennen

Menschen im geva-institut

Psychologische Expertise, eine tiefe Leidenschaft für Fakten und ein hoher Bezug zur Praxis: Das sind wir.

 
 

Die Gründer und Köpfe

 
 

Das geva-institut wurde 1988 von den Psychologen Gerhard Bruns, Britta Grebe-Bruns und Michael Kratzmair gegründet, die das Institut auch führen. Alle drei waren zuvor am Max-Planck-Institut für Psychiatrie tätig. Gemeinsam leiten sie ein 35 Mitarbeiter starkes Team von ausgewiesenen Psychologen und Experten für IT, Datenschutz und andere Wissensfelder.

Unvoreingenommene Wissenschaftler

Eines verbindet die drei Gründer von Anfang an: Als leidenschaftliche Wissenschaftler lassen sie sich von Fakten und objektiven Erkenntnissen leiten, nicht von Interessen oder Vorgaben. Die Analysen des geva-instituts und seine Empfehlungen geschehen stets unvoreingenommen, auch wenn sie manchmal unerwartet oder unbequem sind. Eine Haltung, die vom gesamten Institut gelebt wird und mitverantwortlich ist für dessen exzellenten Ruf.

 
 
 

Geballte psychologische Kompetenz

 
 

Beim geva-institut verzichten wir auf wissenschaftliche Beiräte und externe wissenschaftliche Berater. In unseren Augen sind das Behelfslösungen, wenn man selbst nicht genügend Kompetenz an Bord hat. Wir gehen den anderen Weg: Bei uns arbeiten hoch kompetente Psychologen in Vollzeit. Mit jahrelanger, teils sogar jahrzehntelanger Erfahrung in ihrem Fachgebiet. Alle ausgestattet mit der geva-typischen Praxisorientierung. Und bestens eingespielt auf unsere hoch entwickelten Methoden und Prozesse.

Mitten im Geschehen statt nur "Beirat"

Unsere Psychologen sind zugleich Projektverantwortliche und stehen damit mitten im operativen Geschehen. Die sonst üblichen Reibungsverluste zwischen Wissenschaft und praktischer Umsetzung können so erst gar nicht entstehen – beides bildet bei uns eine Einheit.

 
 
 

Service, ganz persönlich

 
 

Immer für die Kunden da zu sein, das behaupten viele. Wir beim geva-institut möchten, dass Sie das auch tatsächlich so erleben – wann immer Sie mit uns in Kontakt treten. Dazu haben wir für unsere Kundenbetreuung und unseren Service besondere Standards definiert. Rund um unsere Testverfahren steht Ihnen Ihr persönlicher Ansprechpartner jeden Tag 9 Stunden zur Verfügung, und zwar von 8:00 bis 17:00 Uhr werktäglich. Bei inhaltlichen Fragen zur Auswertung können Sie in dieser Zeit auch mit einem Psychologen sprechen. Und wenn Sie mit uns ein Projekt in der Personal- und Organisationsdiagnostik durchführen, können Sie sich darauf verlassen, von Ihrem persönlichen Berater proaktiv, engagiert und verantwortungsbewusst durch das Projekt geführt zu werden. Nehmen Sie uns gern beim Wort.

So berät nur ein Institut

Eine gute Kundenbetreuung zeigt sich oft bei den einfachen, praktischen Dingen – sie muss aber auch inhaltlich stimmen. Wir beim geva-institut beraten Sie mit dem Anspruch der angewandten Wissenschaft: faktenorientiert, unvoreingenommen, verlässlich. Im Gegensatz zu manch anderem Beratungshaus muten wir unseren Kunden auch nicht ständig wechselnde Ansprechpartner zu. Der Erfolg unserer Kunden steht für uns an oberster Stelle – und interessiert uns noch lange nach Abschluss des Projektes.

 
 
 

Eigene IT und Development

 
 

Das ausgeklügeltste Verfahren nützt nichts, wenn es nicht stabil läuft. Wir bieten eine 99-prozentige Bereitschaft unserer Systeme. Entsprechend umfangreich investieren wir jährlich in die technische Infrastruktur. Auch bei der Software überlassen wir nichts dem Zufall: Unser hauseigenes IT-Team programmiert die geva-tests® wie auch die Auswertungsprogramme der Organisationsdiagnostik selbst. Statt wie manch anderes Beratungshaus Systeme zuzukaufen, liefern wir unsere Leistung auf ganzer Linie – und können so auch wirklich maßgeschneiderte Lösungen anbieten.

Datenschutz nach europäischer Richtlinie

Wer personenbezogene Daten erhebt und verarbeitet, braucht ein besonderes Auge für den Datenschutz. Wir haben gleich vier davon: Sie gehören unseren beiden Datenschutzbeauftragten. Der eine ist fest bei uns angestellt, der andere ein versierter externer Fachanwalt. Beide arbeiten eng zusammen und überwachen die Einhaltung der strengen europäischen Richtlinie – abteilungsübergreifend und bei jedem einzelnen Projekt. Ebenso wichtig für einen zuverlässigen Datenschutz: Alle Daten, die wir in Ihrem Auftrag verarbeiten, bleiben im Land. Unsere Server stehen bei einem nach ISO 27001 zertifizierten Rechenzentrum in München.

 
 
 

Auch interessant für Sie

Andere Leser interessieren sich auch für diese Themen:
  • Organisationsdiagnostik

    Stärken und Schwächen einer Organisation systematisch analysieren. Ansatzpunkte für gezielte Verbesserungsmaßnahmen finden.
    Mehr erfahren
  • Personaldiagnostik

    Personal zielsicher auswählen und entwickeln. Menschen bei der beruflichen Orientierung und Karriereplanung unterstützen.
    Mehr erfahren
  • Leitbild des geva-instituts

    Konkrete, praxisnahe Lösungswege liefern. Mit einer wissenschaftlichen Substanz, die ihresgleichen sucht.
    Mehr erfahren