Eignungstest für Fach- und Führungskräfte: Treffen Sie eine gezielte Vorauswahl mit dem geva-test® System Fach- und Führungskräfte

Eignungstest für Fach- und Führungskräfte vom geva-institut

Treffen Sie eine sichere Vorauswahl Ihrer Fach- und Führungskräfte: modular und umfassend.

 
 
 

Fach- und Führungskräfte treffsicher auswählen

Die Besetzung von Fachkräften und wichtigen Führungspositionen wird immer anspruchsvoller. Neben der fachlichen Qualifikation ist die Persönlichkeit und die Motivation ausschlaggebend. Diese zuverlässig abzubilden, dafür gibt es das geva-test® System Fach- und Führungskräfte. Diese Eignungs- und Potenzialanalyse lässt sich inhaltlich und methodisch auf das individuelle Anforderungsprofil Ihres Unternehmens anpassen.

 

Das fachliche Profil eines Kandidaten und seine Berufserfahrung können meist gut eingeschätzt werden. Die Faktoren aber, die über Erfolg und oder Misserfolg in einem neuen Unternehmen entscheiden, liegen eher im Bereich der persönlichen und sozialen Kompetenzen, dem Verhalten gegenüber Kollegen, Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kunden und der Leistungsmotivation. Um diese außerfachlichen Kompetenzen zuverlässig zu erfassen, gibt es ein hocheffizientes Verfahren: das geva-test® System Fach- und Führungskräfte. Bereits für einige typische Zielpositionen vorkonfiguriert, lässt sich der Test aber auch ganz spezifisch auf das individuelle Anforderungsprofil Ihres Unternehmens anpassen. Und auf Wunsch können Sie den Test auch inhaltlich völlig frei aus für Sie relevanten Modulen zusammensetzen.

Unsere Leistungen

  • 30 Jahre Erfahrung mit IT-gestützten psychologischen Testverfahren in allen Belangen der beruflichen Eignungs- und Potenzialanalyse
  • Eignungstest nach den Leitlinien der DIN 33430 für berufsbezogene Eignungsbeurteilung entwickelt
  • Jährlich mehr als 150.000 Teilnehmer an Testverfahren des geva-instituts
  • Technisch stabil und sicher durch eigene IT-Systeme sowie ISO-27001 zertifiziertem Hosting auf Servern in München
  • Nach Ihren Bedürfnissen zusammenstellbar: entweder als umfassender Test oder als kürzerer, modularer Testparcours nach Ihren Prioritäten
  • Integrierte Maßnahmen zum Aufdecken von Verfälschungsversuchen
  • Testmodule sind kognitive Leistungsfähigkeit, persönliche, soziale und methodische Kompetenzen sowie berufliche Motivation
  • Spezielle Testversion für erfahrene Führungskräfte
  • Fertige Testkonfigurationen für Positionen in Vertrieb, Verkauf, Service sowie Verwaltung und Technik sowie Führungsnachwuchs
  • Auswertung bieten Anhaltspunkte, die im Personalgespräch oder AC vertieft werden können
  • Effiziente Vorauswahl mit Zeit- und Kostenersparnis bei weiteren Auswahlrunden
  • Effiziente Administration der Bewerber durch Online-Cockpit
  • Zeit- und Kostenersparnis dank sichere Online-Testung, auch als in-Home-Test oder in-House für Bewerbergruppen
  • Nach dem Test: auf Wunsch persönliche Begleitung Ihrer Endrunden-Bewerbergespräche durch einen erfahrenen Personalpsychologen des geva-instituts
 
 

Ansprechpartner

Nehmen Sie Kontakt auf

Daniela Jörgl

Beratung Personal- und Organisationsdiagnostik

+49 89 273211-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
Kontakt für Kunden und Interessenten
direkte Anfrage stellen
2. Folgende Angaben benötigen wir dazu:
Für Kunden und Interessenten
089 273211-0
Ich bitte um ein Angebot zu folgenden Leistungen:
Bitte melden Sie sich telefonisch bzw. per E-Mail zu meinem Anliegen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einwilligung für den E-Mail-Kontakt

Ich stimme zu, dass das geva-institut mir E-Mails mit Informationen zur Personal- und Organisationsdiagnostik zusendet. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, per Telefax oder auf dem Postweg widerrufen. Ferner habe ich die Möglichkeit, durch die Nutzung des Abmeldelinks in jeder E-Mail, die ich erhalte, die Einwilligung zu widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pflichtfeld

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Inhalte des Testsystems

Das geva-test® System Fach- & Führungskräfte erfasst präzise, was Sie keinem Arbeitszeugnis entnehmen können, worauf es bei berufserfahrenen Kandidaten ganz besonders ankommt: die persönlichen, sozialen und methodischen Kompetenzen in fach- und führungsrelevanten Feldern, die kognitive Leistungsfähigkeit, die Berufsmotivation sowie die beruflichen Ziele und Interessen.

Sie erhalten von uns pro Kandidat ein Dossier, das Ihnen das überfachliche Kandidaten-Profil transparent macht und zeigt, wie der Bewerber im direkten Vergleich zu anderen Personen seiner Bezugsgruppe abschneidet (Benchmarking). Durch eine professionelle Personaldiagnostik bei Fach- und Führungskräften reduzieren Sie das Risiko teurer Fehlbesetzungen.

nhalte des Testsystems

Das wird analysiert

Enthalten sind alle Bereiche, die über den Erfolg in Fach- und Führungspositionen entscheiden können:

  • Persönliche, soziale und methodische Kompetenzen, die Schlüsselqualifikationen für den beruflichen Erfolg
  • berufliche Motivation und berufliche Interessen
  • kognitive Leistungsfähigkeit (z. B. in den Bereichen Sprache und Text, Rechnen und Logik, Gedächtnis und Konzentration)
  • berufspraktische Merkmale (z. B. digitale Kompetenz, Rechtschreibung, Wirtschaftswissen, juristisches Textverständnis, Politik- und Gesellschaftswissen, Englisch)
  • Modul: Führung. Für Führungskräfte steht eine erweiterte Testversion geva-test Führungspotenzial zur Verfügung, die weitere zusätzliche führungsrelevante Merkmale umfasst
  • Modul: Verkauf. Für den Bereich Vertrieb/Verkauf steht eine erweiterte Testversion geva-test® Verkäuferpotenzial zur Verfügung, die zusätzliche vertriebsrelevante Merkmale erfasst.

 

 
 

Einsatzbereiche und Anforderungen

Warum passiert es, dass aus ursprünglich verheißungsvollen Führungskräfte-Kandidaten plötzlich handfeste Fehlbesetzungen werden? Und warum entfaltet manche als exzellent eingeschätzte Fachkraft in ihrer neuen Position keine Wirkung? Die Antwort ist oft einfacher, als man denkt: Anforderung und Kandidat passen schlichtweg nicht zusammen. Nur: Man muss für diese Antwort einen Kandidaten nicht erst teuer einstellen. Es gibt ein verlässliches Verfahren, mit denen Sie das noch vor dem ersten Bewerbungsgespräch feststellen können: das geva-test® System Fach- und Führungskräfte. Mit ihm treffen sie eine fundierte Vorauswahl und laden nur Kandidaten ein, die Ihr Anforderungsprofil treffen und wirklich zu der von Ihnen zu besetzenden Fach- oder Führungsposition passen.

Personalentscheidungen mit Tragweite

Das Testsystem wurde für Fach- und Führungskräfte entwickelt und auch an dieser Zielgruppe normiert. Somit sind echte berufliche Erfahrung und Führungspraxis in den Tests enthalten. Die Entwicklung der Testmodule reicht bis ins Jahr 1988, in die entwicklungsintensiven Anfangsjahren des geva-instituts, zurück. Viele Zehntausend Datensätze wurden seitdem Jahr für Jahr gesammelt und für die Weiterentwicklung, Fokussierung und Validierung des geva-Testsystems genutzt. Die Einsatzbereiche gehen von der Auswahl von Young Professionals über die von Fachkräften bis hin zum Management. Spezielle Test-Editionen für Führungskräfte, (Führungs-)Nachwuchskräfte sowie den Bereich Vertrieb/Verkauf sind verfügbar.

Modulares Testsystem

Das geva-Testsystem Fach- und Führungskräfte ist modular angelegt. Für die unterschiedlichen Anwendungsfälle kann das System sowohl inhaltlich (Testmerkmale) als auch methodisch (Vergleichsgruppen, Anforderungsprofile) skaliert werden. Über hundert verschiedene Eignungsmerkmale aus den Bereichen soziale, persönliche und methodische Kompetenzen, kognitive Leistungsfähigkeit sowie berufliche Motivation stehen zu Auswahl. Dazu kommen spezifische Merkmale für die Bereiche Führung und Verkauf.

Sie können also  Ihren „Testparcours“ modular zusammenstellen. Das bietet sich zum Beispiel an, wenn Sie bei einem gesuchten Vertriebsmitarbeiter als Fachkraft einen kompakten und zeitsparenden Fokus etwa auf die verkaufsrelevanten Schlüsselqualifikationen legen wollen, nicht jedoch die kognitive Leistungsfähigkeit testen wollen.

 
 

geva-tests® für den sofortigen Einsatz

Die meisten unserer Anwender interessieren sich für eine der folgenden drei Zielgruppen:

  • Führungskräfte
  • (Führungs-)Nachwuchskräfte
  • Verkäufer

Und oft besteht nur Bedarf an einigen wenigen Tests pro Jahr. Wenn Sie nur 20 oder 50 Tests pro Jahr benötigen, dann ist ein einsatzfertiges diagnostisches Produkt, das universell genutzt werden kann und einfach zu handhaben ist, genau das richtige. Daher haben wir für diese drei Gruppen eigenständige, zielgruppengerechte Testverfahren auf der Basis unseres geva-Testsystems mit entsprechenden zielgruppenspezifischen Ergänzungen und Konkretisierungen entwickelt. Diese Tests können sowohl im Rahmen der Auswahl als auch im Bereich der Personal- und Führungskräfteentwicklung eingesetzt werden. Denn für jeden dieser drei geva-tests® gibt es auf Wunsch neben dem Dossier für den Berater/Personaler auch eine umfangreiche Teilnehmerauswertung mit allen Ergebnissen und Erläuterungen.

 
 

geva-test® Führungspotenzial

geva-test Führungspotenzial

Die Führungspotenzialanalyse wurde auf der Basis des geva-Testsystems entwickelt, fokussiert aber ergänzend das Thema Führungsverhalten und Führungserfahrung und wird der besonderen Situation von Auswahlverfahren für gehobene Positionen gerecht. Historische Basis sind die Führungstests des geva-instituts, die bis ins Jahr 1989 zurückgehen. Viele Zehntausend Fach- und Führungskräfte haben in den letzten 30 Jahren an Führungsstilanalysen, Führungsverhaltenstests und Führungs-Feedbacks des geva-instituts teilgenommen. Damit hat der geva-test Führungspotenzial viele Managementmoden überlebt. Denn früher wie heute richten wir unsere Beurteilungen nicht an Managementtrends aus, sondern messen, analysieren und beschreiben führungsrelevante Verhaltensweisen. Die Interpretation erfolgt normorientiert und vor dem Hintergrund von Anforderungsprofilen.

Durch Kooperationen mit der Wirtschaftspresse in Deutschland (Wirtschaftswoche), Österreich (Gewinn) und der Schweiz (Bilanz), Fachtiteln wie VDI-Nachrichten über Projekte mit Personalberatungen und Unternehmen wurde die Führungsdiagnostik stetig weiterentwickelt und verfeinert, so dass unsere Diagnostik heute auf einem immensen Daten-und Erfahrungsschatz fußt.

geva-test® Potenzialanalyse

geva-test Potenzialanalyse

Der geva-test® Potenzialanalyse umfasst Module aus allen diagnostischen Bereichen des geva-Testsystems und eignet sich besonders als universelles Testverfahren zur Potenzialermittlung von Nachwuchskräften und „Young Professionals“ sowie zur Auswahl von Führungsnachwuchskräften. Auch im Bereich der Personal- und Führungskräfteentwicklung kann der geva-test Potenzialanalyse zielführend im Beratungs- und Coachingprozess eingesetzt werden.

Die Wurzeln dieses diagnostischen Verfahrens reichen ebenfalls 30 Jahre zurück. Das Datenfundament für viele Forschungs- und Benchmarkingprojekte liegt in den 90iger Jahren und wurde über Kooperationen mit Medienpartnern wie der Süddeutschen Zeitung, verschiedener Hochschulmagazine sowie – für den Ingenieurbereich – mit den VDI –Nachrichten etabliert. In unzähligen unternehmensinternen Anwendungen aber auch im Einsatz bei Personalberatungen hat sich die Potenzialanalyse bis heute als aussagekräftiges Verfahren bestens bewährt.

geva-test® Verkäuferpotenzial

geva-test Verkäuferpotenzial

Der geva-test® Verkäuferpotenzial ist eine zielgruppengerechte Testversion, die einerseits auf dem geva-test® System für Fach- und Führungskräfte basiert, andererseits aber auch den Anforderungen an Verkäufer in der Praxis gerecht wird.

Sowohl bei Personalberatungen als auch bei Unternehmen kommt das Verfahren zum Einsatz. Über verschiedene Projekte im Automobilvertrieb eines großen deutschen Herstellers  wurden die Ergebnisse des geva-tests® Verkäuferpotenzial mit Beurteilungen aus anderen Quellen wie Verkaufs- und Leistungsdaten, Assessment-Center Beurteilungen, Praxis- und Wissenstests sowie Vorgesetzteneinschätzungen verprobt. Darüber hinaus wurde das Testverfahren an Tausenden berufstätiger Verkäufer genormt, unter anderem über Kooperationsprojekte mit Fachzeitschriften wie W&V, Aquisa, VDI-Nachrichte (Vertriebsingenieure) oder Autohaus.

Weitere Standard-Testkonfigurationen

Für viele weitere häufig vorkommende Anwendungsfälle haben wir bereits Testkonfigurationen und Anforderungsprofile auf der Basis des geva-test® Systems für Fach- und Führungskräfte angelegt. Diese können Sie so wie vorliegend einsetzen oder mit uns auf Ihre spezifischen Anforderungen hin anpassen. Hier eine Auswahl:

  • Vertrieb/Verkauf Außendienst
  • Vertrieb/Verkauf Innendienst
  • Vertriebsorientierte Versicherungskaufleute,
  • Vertriebsorientierte Bankkaufleute
  • Verkauf im Einzelhandel
  • Service, Kundendienst
  • Call-center
  • Techniker
  • Ingenieure
  • Verwaltung

Sicherheit gegen Verfälschung

Für den einen oder anderen Kandidaten ist die Verlockung vielleicht groß, geschönte Antworten zu geben oder sich bei der Beantwortung der Fragen sogar helfen zu lassen. Das gilt natürlich besonders, wenn der Test zu Hause ohne Aufsicht durchgeführt wird. Solche Verfälschungstendenzen sind nie ganz auszuschließen. Aber man kann sie zuverlässig identifizieren.

So messen wir zum Beispiel die Antwortkonsistenzen im Test, kontrollieren sehr genau die Bearbeitungszeiten und bieten den Test in zufallsgesteuerten Parallelformen an. Antworttendenzen, wie die zur sozialen Erwünschtheit oder zum impression management werden über Kontrollskalen geprüft. Um herauszufinden, ob ein Teilnehmer die Aufgaben im Leistungstest auch wirklich gelöst hat, müssen Erfolgreiche ihre Leistungsfähigkeit persönlich in einem kurzen Cross-Check unter Beweis stellen, wenn sie zum Bewerbungsgespräch eingeladen werden.

Auswertung und Ergebnisdossier

Der Kern des Dossiers ist der Abgleich jedes Kandidaten mit der passenden Vergleichsgruppe. Das Testsystem wurde an Fach- und Führungskräften normiert. Dies erhöht die Aussagekraft bei der Vorauswahl für relevante Positionen im Unternehmen. Für jedes Testmodul mit insgesamt über hundert  Merkmalen zeigt Ihnen das Dossier, wie der Kandidat im Verhältnis zur Vergleichsgruppe bewertet wird: unterdurchschnittlich, durchschnittlich oder überdurchschnittlich (Stanine-Skala bis 1-9). Damit wissen Sie genau, an welchen Punkten Sie nochmal nachhaken müssen und wo Ihre Erwartungen auch erfüllt werden. Für jeden Test wird ein Ergebnis-Dossier erstellt, das die Resultate eines Teilnehmers im Vergleich zur Referenzgruppe ausweist.

 

Eignungstest-Auswertung mit dem Dossier vom geva-institut

Auch möglich: Matching-Dossier

Eignungstest-Auswertung mit dem Matching-Dossier vom geva-institut

Bei einer großen Anzahl von Bewerbern oder bei der Auswahl von Fachkräften in Branchen mit höherer Fluktuation , erleichtern klar hinterlegte Anforderungen die Auswahl. Liegt ein Anforderungsprofil für die Zielposition vor, in dem Erwartungswerte und Gewichtungen für die einzelnen Merkmale des Tests definiert sind, besteht die Auswertung des geva-test® Systems Fach-und Führungskräfte aus einem Matching-Dossier für jeden Teilnehmer. Im Matching Dossier lässt sich für jedes Merkmal einzeln, aber auch zusammenfassend für den Gesamttest erkennen, wie gut ein Kandidat das Anforderungsprofil getroffen hat. Dieser Übereinstimmungswert ist zugleich die Quintessenz unseres Matching-Dossiers, über den gerankt werden kann, um mehrere Kandidaten miteinander zu vergleichen.

 
 

Benchmarking und Normierung

In der Auswertung werden die Ergebnisse des Bewerbers mit den Daten der Vergleichsgruppe gegenübergestellt. Die Vergleichsgruppe wird passend zur Zielposition festgelegt und richtet sich nach Faktoren wie Position, Funktion oder höchster Bildungsabschluss.

Basis für die Normierung ist die umfangreiche Referenzdatenbank des geva-instituts mit vielen Zehntausend Datensätzen von Fach- und Führungskräften.

geva-Cockpit für Testsysteme

geva-Cockpit für Testsysteme

Mit geeigneten Tools lässt sich die Effizienz bei der Bewerber-auswahl nochmals steigern. Für eine schlanke Aministration der geva-tests® haben wir das geva-Cockpit entwickelt. Damit können Sie online Ihre Testungen verwalten, Bearbeitungsstände überprüfen und Ergebnisse abholen. Über Schnittstellen ist ein Voll- oder Teilintegration in Ihr Bewerbermanagementsystem möglich.

 

Die Funktionen

  • Definition von Bewerbergruppen mit gemeinsamem Testtermin, Zielberuf oder gemeinsamer Bearbeitungsfrist
  • Schneller Import von Bewerberdaten (Name, E-Mail- oder Postadresse, Bewerbernummer)
  • Einladung der Bewerber zum in-Home-Test per E-Mail oder Briefvorlage
  • Generierung von Zugangsdaten-Listen für Gruppentestungen bzw. Präsenztestungen
  • Verfolgung des Bearbeitungsstands bei jedem Bewerber (Beginn, Fristüberschreitungen, Sperrung, vollständige Bearbeitung)
 
 
Kontakt für Kunden und Interessenten
direkte Anfrage stellen
2. Folgende Angaben benötigen wir dazu:
Für Kunden und Interessenten
089 273211-0
Ich bitte um ein Angebot zu folgenden Leistungen:
Bitte melden Sie sich telefonisch bzw. per E-Mail zu meinem Anliegen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einwilligung für den E-Mail-Kontakt

Ich stimme zu, dass das geva-institut mir E-Mails mit Informationen zur Personal- und Organisationsdiagnostik zusendet. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, per Telefax oder auf dem Postweg widerrufen. Ferner habe ich die Möglichkeit, durch die Nutzung des Abmeldelinks in jeder E-Mail, die ich erhalte, die Einwilligung zu widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pflichtfeld

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com


 
 

Ansprechpartner

Nehmen Sie Kontakt auf

Daniela Jörgl

Beratung Personal- und Organisationsdiagnostik

+49 89 273211-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Auch interessant für Sie

Andere Unternehmen interessieren sich auch für diese Themen:
  • Testsystem Berufsausbildung

    Die zuverlässige Bewerber-Vorauswahl für Ausbildungsberufe und duale Studiengänge
    Mehr erfahren
  • Assessment-Center Personalauswahl

    Das Auswahlverfahren für anspruchsvolle Positionen in mittleren und großen Unternehmen
    Mehr erfahren
  • Assessment-Center Personalentwicklung

    Kompetenzen und Potenziale Ihrer wichtigsten Mitarbeiter systematisch evaluieren
    Mehr erfahren
  • 360-Grad-Befragung

    Führungskräfte gezielt entwickeln - mit Feedback von allen Seiten
    Mehr erfahren