Nell-Breuning-Berufskolleg Frechen

Das Nell-Breuning-Berufskolleg, kaufmännische Schule des Rhein-Erft-Kreises, setzt die geva-tests® Studium & Beruf sowie Ausbildung & Beruf bereits seit 2004 ein. Die geva-tests® werden an vier Bildungsgängen durchgeführt: am Wirtschaftsgymnasium, an der Höheren Handelsschule, an der BFS 2 sowie in der Ausbildungsvorbereitung (AVS).

Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg Minden

Jährlich nehmen bis zu 400 Schülerinnen und Schüler des Freiherr-vom-Stein-Berufskollegs am geva-test® teil. In der Handelsschule dient das Testergebnis vor allem als Grundlage zur Wahl eines Praktikumsplatzes. Im Beruflichen Gymnasium und der Höheren Handelsschule hingegen wird der Test unmittelbar vor der Beratung durch die Arbeitsagentur und der eigentlichen beruflichen Entscheidung genutzt, um das Profil noch einmal zu schärfen und zu spezifizieren und die Berufswahl final zu überprüfen.

Carl-Maria-von-Weber Schule Eutin

An der Carl-Maria-von-Weber Schule Eutin werden alle Bausteine des Berufsorientierungskonzepts intensiv vor- und nachbereitet. Kristina Pisot, Koordinatorin für Berufsorientierung, schildert im Interview, weshalb der geva-test® Studium & Beruf den Schülern der Jahrgangsstufe 11 dabei sehr bewusst in der Anfangsphase ihrer Berufsorientierung unter dem Stichwort „Selbstanalyse“ angeboten wird.

Gymnasiastin vergleicht Berufstests

Franziska Krämer, Schülerin des Rendsburger Gymnasiums Kronwerk, hat einen Selbstversuch gestartet. Fazit: Sie fand den geva-test® Studium & Beruf für eine genaue Analyse eindeutig besser als den Gratis-Test der Agentur für Arbeit.

Berufsorientierung am Friedrich-Dessauer-Gymnasium Frankfurt

Friedrich-Dessauer-Gymnasium Frankfurt/Main

Das Frankfurter Oberstufengymnasium setzt das Thema Berufs- und Studienorientierung mit einem sehr engagierten Lehrerteam und vielen außerschulischen Partnern um. Der geva-test® ist Teil eines ausgefeiltes Programms mit vielfältigen Modulen und wird auf freiwilliger Basis als erster Baustein einer viertägigen Veranstaltung durchgeführt. Ein Interview mit Karsten Krebs, langjährigem Mitglied des Teams für Berufs- und Studienorientierung.

Schule Schloss Neubeuern

Oliver Dietz, Stellvertretender Internatsleiter der Schule Schloss Neubeuern, hat den geva-test® Studium & Beruf auf den Prüfstand gestellt. Um teilnehmen zu können, hat er sich 25 Jahre jünger gemacht - und dem geva-institut zur Genauigkeit der rückgemeldeten Berufsvorschläge gratuliert!

IHK-Initiative Wiesbaden

Die ehrenamtliche IHK-Initiative Wiesbaden bietet angehenden Abiturientinnen und Abiturienten seit fast 15 Jahren praxisorientierte Bausteine zur Berufsorientierung an, darunter den geva-test® Studium & Beruf. Inzwischen arbeitet sie eng mit rund 20 Schulen, dem Wiesbadener Kurier und vielen Unternehmen und Hochschulen der Region zusammen.

Johann-von-Schlaun-Berufskolleg Warburg

Am Warburger Johann-von-Schlaun-Berufskolleg nehmen seit 2011 jährlich rund 60 Schüler im Rahmen der Berufsorientierung an einem geva-test® teil. An der Testauswertung schätzt Ulrich Ashauer, Berufswahlkoordinator der Schule, vor allem die präzisen und umfassenden Aussagen über die Persönlichkeit des Teilnehmers.