Sparkassen und Kommunen: Trend zur Online-Bewerberauswahl

Sparkassen und Kommunen: Trend zur Online-Bewerberauswahl

Immer mehr Kommunen, Sparkassen und kommunale Wirtschaftsbetriebe setzen bei der Auswahl ihrer Bewerber auf Online-Eignungstests. In über 90 Prozent der Anwendungen dürfen die Bewerber den Eignungstest online von zu Hause aus durchführen. Es entfallen die zeitraubenden und kostenintensiven Einladungen zu Präsenztestungen, denn nach einem vorgeschalteten Online-Test müssen nur noch die potenziell geeigneten Bewerber persönlich eingeladen werden. Das sind in der Regel nur 20 Prozent der Bewerber.

 

Gerd Bruns im Interview mit HR-Performance

Kognitive Fähigkeiten stehen hoch im Kurs

Gerhard Bruns, Geschäftsführer des geva-instituts, spricht im Interview mit HR-Performance über die Chancen von Online-Assessments für eine professionelle Vorauswahl und warum das persönliche Gespräch im Bewerberprozess immer wichtig sein wird.