Ergebniskommunikation Mitarbeiterbefragung

Die Kommunikation der Ergebnisse einer Mitarbeiterbefragung beginnt selbstverständlich immer bei der Unternehmensleitung. Hier werden die wesentlichen Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung erstmalig berichtet, zusammengefasst, pointiert und bewertet. Je komplexer die Organisation, umso größer ist die Herausforderung, eine kurze und prägnante Ergebniseinordnung zu leisten.

 

Nachfolgend werden die Ergebnisse weiter spezifiziert und zum Beispiel für Gesellschaften, Länder, Standorte oder große Bereiche in eigenen Präsentationen berichtet.

 

Da es bei der Einordnung und Bewertung von Ergebnissen auf Unternehmensebene auf die Erfahrung und Expertise der Berater ankommt, führen diese hochrangigen Veranstaltungen immer unsere Geschäftsführer und Senior-Berater durch.

 

Im weiteren Prozess der Ergebniskommunikation erhalten nachfolgend alle anderen Führungskräfte Ergebnisberichte für ihre eigenen Zuständigkeitsbereiche. In Beratungsgesprächen werden diese dann erläutert und diskutiert. Die Mitarbeiter der Führungskraft werden idealerweise über ihre eigenen Abteilungsresultate anschließend von ihrer Führungskraft informiert.

 
 
 

Ergebnisse zielgruppengerecht vermitteln

Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung zielgruppengerecht vermitteln

Unsere Ergebnispräsentationen fertigen wir spezifisch für das jeweilige Mitarbeiterbefragungsprojekt an. Entscheidend sind die Ergebnislage der Mitarbeiterbefragung, die Organisationsstruktur des Unternehmens und die Erkenntnisziele der Stakeholder. Daran richten sich der Aufbau und die Schwerpunktsetzung der Präsentation aus. Jede Ergebnispräsentation ist also eine Maßanfertigung, die der Berater des geva-instituts explizit für das jeweilige Befragungsprojekt ausarbeitet.

 

Aber neben Geschäftsführung, Führungskräften und Betriebsräten gibt es noch eine weitere Gruppe mit einem starken Interesse an den Ergebnissen: die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In der Mitarbeiterbefragung haben sie ausführlich und ehrlich geantwortet. Daher verdienen sie es, nun umfassend über die Resultate informiert zu werden. Die Gesamtergebnisse der Befragung können je nach Mitarbeiterzahl zum Beispiel auf einer Betriebsversammlung vorgestellt werden. Oder man produziert eine gedruckte oder digitale Ergebnisbroschüre mit den wichtigsten unternehmensweiten Ergebnissen und beschreibt darin auch, wie es nach der Befragung weitergeht. Außerdem kann das firmeneigene Intranet verwendet werden, um den Mitarbeitern die Ergebnisse aus der Mitarbeiterbefragung vorzustellen. Das geva-institut unterstützt Sie von der Konzeption bis zur Umsetzung der Kommunikationsmaßnahmen und -mittel.

 
 
 

Bereichsergebnisse

Für die Mitarbeiter besonders interessant sind die Befragungsergebnisse ihres eigenen Bereichs oder ihrer Abteilung. Und nicht nur das: Mitarbeiter wollen wissen, wie mit den Ergebnissen umgegangen wird und welche Folgerungen und Maßnahmen sich daraus ergeben. Eine Kurzinformation über die drei wichtigsten Erkenntnisse aus der Mitarbeiterbefragung, zum Beispiel im Rahmen von Regelbesprechungen, würde enttäuschen. Besser ist es, die Ergebnisse zusammen mit den Mitarbeitern zu diskutieren und besonderes Augenmerk auf die gemeinsame Maßnahmenplanung zu legen. Moderiert werden solche Workshops in der Regel von den verantwortlichen Führungskräften und Mitgliedern des Projektteams, also dem geva-Berater und/oder dem verantwortlichen Ansprechpartner aus der Personalabteilung.

Bereichsergebnisse der geva-Mitarbeiterbefragung

 
 
 

Führungskräfte als Botschafter

Bei der Information der Mitarbeiter über die Ergebnisse aus dem eigenen Bereich sind die Führungskräfte gefragt. Um ein möglichst gleichmäßiges Vorgehen innerhalb eines Unternehmens sicherzustellen, ist es sinnvoll, den Führungskräften

mögliche Kommunikationswege aufzuzeigen und insbesondere auch Hilfestellungen anzubieten. Dies ist vor allem dann von Bedeutung, wenn viele Ergebnisse kritisch ausfallen oder die Führungskraft selbst Teil einer Problemlage ist.

 

 
 
 

Download-System

Liegen die Auswertungen und Berichte der Mitarbeiterbefragung vor, ist es wichtig, sie ohne Zeitverlust den Entscheidungsträgern in Ihrem Unternehmen zur Verfügung zu stellen. Mit dem geva-Cockpit sind wir in der Lage, Ergebnisse und Berichte weltweit, zeitgleich und sicher auszuliefern. Wichtiger Bestandteil des geva-Cockpits ist ein Download-System, mit dem die verschiedenen Berichte zur Mitarbeiterbefragung mit entsprechender Autorisierung jederzeit und von überall abgerufen werden können: Focus-Berichte für die einzelnen Bereiche, Top-Management-Reports, aber auch Sonderberichte wie zum Beispiel Schnittstellenanalysen.

Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung downloaden im geva-Cockpit

 
 
 

Kommunikationsmittel entwickeln

Wie schon bei der bei der Einführung der Mitarbeiterbefragung unterstützen wir Sie auch bei der Ergebnispräsentation bei allen kommunikativen Schritten.

Kommunikationskonzept

Ein sorgfältig geplantes Kommunikationskonzept regelt das einheitliche Vorgehen der Informationsweitergabe im Unternehmen. So wird gewährleistet, dass jeder Mitarbeiter die gleichen Informationen erhält. Und je besser die Mitarbeiter über die Ergebnisse informiert sind, desto größer ist ihre Bereitschaft, an Veränderungsprozessen teilzunehmen, und umso mehr wird das Vertrauen in das Personalinstrument „Mitarbeiterbefragung“ gestärkt.

Kommunikationsmittel

Unsere Grafik und Redaktion produziert auf Wunsch Kommunikationsmittel, um das Projekt und die Ergebnisse adressatengerecht zu vermitteln. Die einheitliche Gestaltung aller verwendeten Kommunikationsmittel orientiert sich an der Corporate Identity und entspricht dem aktuellen Stand moderner Visualisierung von Zahlen und Charts.

 
 
 
Fachinformation und Kontakt
kostenlose Fachinformation als PDF
DATEI ANFORDERN
Senden Sie mir die Datei bzw. den Download-Link per E-Mail.
 
Ihre Einwilligung für den E-Mail-Kontakt

Ich stimme zu, dass das geva-institut mir E-Mails mit Informationen zur Personal- und Organisationsdiagnostik zusendet. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, per Telefax oder auf dem Postweg widerrufen. Ferner habe ich die Möglichkeit, durch die Nutzung des Abmeldelinks in jeder E-Mail, die ich erhalte, die Einwilligung zu widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pflichtfeld

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

direkte Anfrage stellen
2. Folgende Angaben benötigen wir dazu:
Für Kunden und Interessenten
089 273211-0
Ich bitte um ein Angebot zu folgenden Leistungen:
Bitte melden Sie sich telefonisch bzw. per E-Mail zu meinem Anliegen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einwilligung für den E-Mail-Kontakt

Ich stimme zu, dass das geva-institut mir E-Mails mit Informationen zur Personal- und Organisationsdiagnostik zusendet. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, per Telefax oder auf dem Postweg widerrufen. Ferner habe ich die Möglichkeit, durch die Nutzung des Abmeldelinks in jeder E-Mail, die ich erhalte, die Einwilligung zu widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pflichtfeld

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

 
 
 
  • Mitarbeiterbefragung: Referenzen

    Salzgitter AG
    Nach bereits zwei erfolgreichen Mitarbeiterbefragungen legten wir diesmal einen besonderen Fokus auf den Follow-up-Prozess.
    Ehrmann AG
    Bei der Mitarbeiterbefragung standen Unternehmensleitlinien und Führungswerte im Zentrum.
    Zum Kundenüberblick
    Hier finden Sie einen Überblick über aktuelle und bisherige Kunden aus dem Bereich Mitarbeiterbefragung und 360-Grad-Feedback.
  • Ansprechpartner

    Nehmen Sie Kontakt auf.

    Sie interessieren sich für ein individuelles Angebot zur Mitarbeiterbefragung?

    Gerhard Bruns

    Geschäftsführender Gesellschafter
    +49 89 273211-0
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     
 

Auch interessant für Sie

Andere Unternehmen interessieren sich auch für diese Themen:
  • Azubi-Befragung

    Der unbefangene Blick Ihrer Nachwuchskräfte auf Sie als Ausbildungsbetrieb
    Mehr erfahren
  • Kundenbefragung

    Wertvolles Feedback von Ihren Klienten – professionell erhoben
    Mehr erfahren
  • Assessment-Center Personalauswahl

    Das Auswahlverfahren für anspruchsvolle Positionen in mittleren und großen Unternehmen
    Mehr erfahren
  • Assessment-Center Personalentwicklung

    Kompetenzen und Potenziale Ihrer wichtigsten Mitarbeiter systematisch evaluieren
    Mehr erfahren
  • 360-Grad-Feedback

    Führungskräfte gezielt entwickeln – mit Feedback von allen Seiten
    Mehr erfahren